Startseite neu

Der KULTURspreePARK

Ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz FRÜHER war es eisig...genannt die EISZEIT... später das Urstromtal .... Und daraus wuchsen Flora und Fauna ...Tiere und Pflanzen...Bäume...Schule...Baumschule.
 
GANZ FRÜHER regierte der Kaiser...Interessen... Kriege..Zerstörung...Trauer..Verlust...Tränen...Frieden...Freude.
Austellungen...Gewerbe... Gewerbeausstellung...Zusagen... Ausflüge...Ankommen...Lokal...Tanzlokal...Ausflugslokal...Altes Eierhäuschen...sich seinen Kaffee kochen.
 
FRÜHER gab es ein Land DDR. ...Mauer...geteilt ...West-Ost... Berlin...KulturPark...genannt DER KULTI...Geschäfte..Fahren...Fahrgeschäfte wie Autopiste,Kinderautobahn,Raupenbahn,Kinderkarussell Bummi und Bommel,Sputnik,Bobbahn Alt Berlin,Riesenrad und Achterbahn...Programm für Kinder...Gäste.. Professor Flimmrich,Thaddeus Punkt,Musik..Ein Lied geht um die weite Welt..Freundschaft und Solidarität...Valuta... Geld aus dem Ausland für 45 Meter hohes Riesenrad bekommen.
 
NEUBEGINN...Lachen...Vergnügen....Park...Vergnügungspark...EINZIGARTIG! Groß..Feuer..WERK....
FALLEN... Mauer...MAUERFALL..alles NEU... EINIG..Altes neu auf die Beine stellen...Spreeblitz..Wildwasserbahn Kaffeetassenkarussell,Schwanenbahn,Parkbahn,Achterbahn,Zirkus Berolina,Dinos,Clowns Hops und Hopsi...Westernstadt und englisches Dorf...
Märchenhaft...Film..Dreh...Ort...Tatort.....Landschaft..Grün... Pflanzen...Wasser...Brücken...Konkurs... kein Geld mehr haben...verlorener Ort ...Lost Place...Flucht..Wiederkehr...Versteigert...Kauf...Land Berlin
 
ZUKUNFT und JETZT...MEHR ALS EIN PARK...Geschichte...Anders...schön... GRÜN BERLIN ....KUNST...bereichernd...KULTUR... begeisternd... NATUR...belebend.

Der Verein

“Mit dem thematischen Schwerpunkt Kunst & Kultur wird der Spreepark innerhalb der Berliner Parklandschaft ein deutliches Alleinstellungsmerkmal besitzen.”
 
Der gemeinnützige Verein KULTURspreePARK e.V. gründete sich im November 2014 aus dem Wunsch heraus, den Spreepark wieder mit Leben, mit Kultur, mit Neugier – mit Menschen zu füllen.
 
Dieser besondere Ort bietet viele Möglichkeiten.
 
Schon 2015 wurde das Amphitheater mit seiner idyllischen Inselbühne wiederbelebt.
 
KUsPA e.V. übernahm die Renovierung der Bühne und eines Teils der Zuschauertribüne.
 
Es wurden bereits an insgesamt 9 Wochenenden Theater für Erwachsene und Familien, Tanz- und Musikveranstaltungen angeboten – eine Bandbreite der Berliner Theaterschaffenden und Musikerszene, die ein Treffpunkt dieser Vielfalt war.
 
Ein verwunschener Ort – das Naturtheater – im Berliner Spreepark erwacht nun aus dem Dornröschenschlaf!

Kontakt: Sabine Liebisch (Vorstand), Junker Jörg Strasse 31, 10318 Berlin, Tel.: 0171-8050083, Mail: info@kulturspreepark.berlin

Was wir bisher gemacht haben...

... verschiedene Talkrunden, Workshops, Führungen durch den Park - und natürlich ganz viel Theater!

Gefördert durch

grafik treptow